Sind die Tage der Dürre gezählt?

Die beiden „großen“ unter den Wettermodellen, GFS und EZMWF, warten gemäß dem heutigen Modell-Lauf mit nicht unerheblichen Regenmengen auf. So sollen bis Mittwoch 19.8., 00 Uhr bis zu rund  80 Liter/m² in der trockensten Ecke Österreichs vom Himmel prasseln.

kumulierter Niederschlag 19082015 00z

Lassen wir das gemäß dem Motto „Schau’n wir mal, dann seh’n ma’s eh“ vorerst einmal so stehen.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.