Link

Lange war es angekündigt, nun ist es wahr geworden – es ist nennenswerter Niederschlag gefallen (analysiert von MET-Kollege M. Spatzierer in seinem Blog).

Abgerechnet wird bekanntlich am Schluss. So sind in Sulz knapp 28 Liter, in Poysdorf an die 20 und in Hohenau immerhin noch knapp 17 Liter/m²  (lt. ZAMG)  bis Sonntag früh zusammengekommen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.