Frisch ist es geworden

dayview_20140817Die Temperaturmaxima und -minima der letzten Tage geben sich ausnehmend bescheiden – schließlich steht selbst im meteorologischen Kalender bis einschließlich 31. August „Sommer“ auf dem Plan.

Das grosse Sommer-Comeback dürfen wir uns jedenfalls 2014 nicht mehr erwarten, denn mit der Reife des Hollunders (etwa 3-4 Tage früher als sonst) ist dem phänologischen Kalender nach der Frühherbst angebrochen. Studiert man die Palette der  Wettermodelle, so scheinen Entwicklungsstand der Vegetation und Wetter derzeit ziemlich im Einklang – Frühherbst ist angesagt. Über den einen oder anderen Sommertag mit 25 Grad oder mehr werden wir uns trotz allem wohl noch freuen können – sei es im Oktober …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.